Mathias Weitbrecht

Ich bin Visualisierungs-Experte. Das Mitgestalten des Wandels auf der Welt und das Fördern von Potenzial ist meine Mission. Ich sehe meine Tätigkeit als Beitrag zur Wertschöpfung für Gesellschaft und Unternehmen, und ich überblicke dabei gerne lange Zeiträume und erlaube mir gestalterische Blicke in Zukunft und Trends. Dabei integriere ich innovative Ansätze so, dass sie zielgruppenspezifisch kompatibel eingebunden werden.

Beim Visualisieren tragen insbesondere meine Fähigkeiten des guten Zuhörens, des Verarbeitens grosser Informationsmengen, meine Kreativität, Mustererkennung, Perspektivenbildung und das Einnehmens von Metasichten bei. Das Einbinden von Visualisierung in bestehende Prozesse als auch langfristiges Denken zeichnet mich aus.

Als Graphic Recorder, Visual Facilitator und Informations-Architekt ist es meine Aufgabe, komplexe Information so einfach wie möglich darzustellen – immer den Menschen mit im Blick. Da der Mensch sowohl Urheber als auch Konsument dieser Informationen ist, ist es meine Verantwortung, sowohl das Unternehmen und seine Ziele zu kennen und zu verstehen als auch mit menschlicher Kommunikation und Wahrnehmungspsychologie vertraut zu sein. Ein großes Ziel dabei ist es, zur Wertschöpfung der Unternehmen und Kunden beizutragen, für die ich arbeite. Dazu beinhaltet meine Arbeit das Verstehen mehrerer Perspektiven, der Inhalte, effektive Arbeit und Kommunikation im Team, sowie herausragende Kreativität.

Hiermit unterstütze ich zukunftsorientiert sowohl Konferenzen, Veranstaltungen, Trainings- und Beratungsunternehmen, Agenturen als auch Digital Media Projekte. Ich verstehe es, die Dimension des menschlichen Potentials mit der technischen Welt zu vernetzen. Dazu kombiniere ich meine Stärken als visueller, kreativer Mensch mit meiner betriebswirtschaftlichen Ausbildung und meinem grossen Interesse für persönliches Wachstum. Ich bin erfolgreich mit meiner Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge mit einfachen Mitteln verständlich zu vermitteln und eindrucksvolle visuelle Produkte zu liefern.

Der „Aha”-Effekt und das „Wow” beim ersten Anblick meiner Arbeiten macht mir jedes Mal Freude. Ich öffne den Menschen, mit denen ich arbeite, die Augen und damit neue Möglichkeiten: Sie erhalten fördernde Hilfsmittel für ihre Tätigkeit und erreichen durch visuelle Mittel neue, außergewöhnliche Ergebnisse.

Ich bin Autor des Buches „Co-Create! Das Visualisierungs-Buch“ im Wiley-Verlag. Mehr Informationen finden Sie unter www.das-visualisierungs-buch.de

Arbeitsbeispiele

Nach einem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens absolvierte ich weitere Fortbildungen, darunter Business Coaching (V.I.E.L. Coaching), Visual Facilitation (Kommunikationslotsen), Entwicklungstheorie (Cook-Greuter), Conscious Business (Fred Kofman), Integral Organizational Leadership / AQAL (Integral Institute), Personal Mentorship Training (KBDS / UK), Projekt- und Requirements-Management (RAZF University). Ich war in Deutschland und den USA für Beratungsunternehmen und Agenturen tätig, dies auch teilweise als Führungskraft.

Mitglied im Intl. Forum of Visual Practitioners, Information Architecture Institute, DVCT e.V. Deutscher Verband für Coaching und Training, Usability Professionals Association und Integral Institute (inaugural member).

zu kreativen Mission

FacebookTwitterLinked InYouTubeVimeo