Elise Crespin - Team Visual Facilitators

Elise Crespin: Da ich seit meiner Kindheit immer einen Stift in der Hand habe, begeistern mich visuelle Methoden. Insbesondere wenn es um Gruppenarbeit geht. Seit 2011 habe ich mich auf visuelle Moderation und Graphic Recording spezialisiert. Was mich bei der Anwendung visueller Methoden besonders anregt, ist die starke Förderung des kreativen Gedankenaustausches in der Gruppe. Ich bin immer wieder fasziniert wie sich die Kreativität und Effizienz so sichtlich steigern lassen. Visualisierung erlaubt einen Riesensprung in der Reflexion und der Gruppendynamik, ein echter Katalysator.

Ich bin Deutsch-Französin, in Paris aufgewachsen. Nach meinem Studium der Kommunikationswissenschaften an der Sorbonne Universität, war ich 10 Jahre lang in den Bereichen Marktforschung und Unternehmenstraining in Frankreich, England, Italien und Russland unterwegs. So bin ich und erlebe mich als Meltingpot mit dem Schwerpunkt internationaler Gruppenprozesse, und das in vier Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch und Italienisch.

Untenstehende Bildbeispiele: Den größten Teil unserer Arbeit zeigen wir aus Vertraulichkeitsgründen nicht. Wenn wir etwas zeigen können, dann sind dies hier und in unserer Galerie oft Ausschnitte / Details statt ganze Bilder. Wir bitten um Verständnis.

Fallstudie anfordern

Fordern Sie diese Fallstudie an: Zielbild „Fabrik der Zukunft”
Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.