Graphic Recording 2018-05-16T14:28:28+00:00

Graphic Recording

Wer mehr sieht, trifft bessere Entscheidungen.

Ein Interview zur Wirkung von Graphic Recording

Graphic Recording: Seit jeher eine prozessorientierte und unterstützende Methode.
Sie glauben, dass Menschen, die mehr sehen und verstehen, Probleme besser lösen können? Sie nehmen wahr, dass wir in einer vollkommen neuen Welt leben: herausfordernd, volatil, kaum vorhersagbar und sich rasant verändernd? Sie sind der Überzeugung, dass diejenigen, die ihr „Big Picture“ mit Fakten, Menschen und Bewusstsein vernetzen, in dieser neuen Welt Erfolg haben? Wir auch.

Aber wie schaffen Sie es, mehr zu sehen?
Ganz einfach: Durch Graphic Recording. Denn als Graphic Recorder erfassen wir Ihre Ideen und Inhalte visuell – während Sie sprechen. Alle Menschen im Raum sehen und erleben diese Live-Visualisierung und können damit in Verbindung treten. Genau dieses Verbundensein hilft ihnen, mehr zu sehen, Einsichten zu gewinnen und schließlich Entscheidungen zu treffen.
Wir helfen Ihnen gerne mehr zu sehen – auf einem großen Wandbild oder digital. Und ganz gleich ob Meeting oder Konferenz: Wir visualisieren für Sie live in Echtzeit. Dabei entsteht ein visuelles Protokoll – mit Punktlandung exakt am Ende Ihres Events. Das Beste daran: Wir erstellen damit gleichzeitig eine weiterverwendbare Dokumentation für Teilnehmer und Publikum. Ganz im Sinne von Kelvy Bird: „To make positive choices, we must first open our eyes and see“.

Graphic Recording entstand als Methode vor ca. 40 Jahren. Es ist also eine relativ junge Disziplin, die im grösseren Kontext von „Visualisierung“ steht (und nicht dem illustrativen oder künstlerischen Bereich). Das bedeutet: Beim Graphic Recording steht primär die Idee im Mittelpunkt, Meetings zu unterstützen, Einsichten zu generieren, Zusammenarbeit und Gruppenprozesse zu fördern.

Wir von „The Visual Facilitators“ leben voll und ganz diese originäre Herkunft und innere Haltung von Graphic Recording.
Als größtes Team an Graphic Recordern in Deutschland, bieten wir unseren Kunden nicht nur eine unvergleichliche Vielfalt an visuellen Stilen, sondern auch ein einzigartiges, internationales Angebot für Graphic Recording. Jahr für Jahr fertigen wir mehrere hundert Graphic Recording Werke. Was uns inzwischen zum Marktführer in Deutschland macht.
Doch das ist längst nicht alles: Wir bilden sowohl Prozessbegleiter aktiv aus, als auch Illustratoren, die sich zu guten Graphic Recordern entwickeln wollen.
Seit 2005 dokumentieren wir Events aller Art und Größe und an vielen Orten rund um die Welt. Aus welcher Branche Sie auch kommen: Sie erhalten aus unserem Team stets den Visualisierer, der zu Ihrem Event passt: bedarfsgerecht mit der richtigen Erfahrung. Aber vor allem mit der festen Absicht zu Ihrem Erfolg beizutragen.

Sie brauchen mehr Durchblick? Dann sind Sie bei uns richtig.

Das größte Team an Graphic Recordern weltweit mit über 100 Beispiele ihrer Arbeit
  • Mathias Weitbrecht - Autor "Co-Create" Buch
  • Malte von Tiesenhausen - Autor Ad Hoc Visualisieren

Sie sprechen, wir dokumentieren visuell und live: Strategie, Ideenfindung, Prototyping, Visionsprozesse , Meetings. Durchdachte Zusatzleistungen wie Zeitraffer-Video, Druckvorlagen, Animation etc. schenken Ihnen Nachhaltigkeit für Ihre Investition.

Engagiert: Unsere Graphic Recorder unterstützten Ihren Moderator, Eventmanager oder Facilitator ebenso still wie partnerschaftlich. Dazu dokumentiert er nicht nur in Worten und Bildern, sondern verknüpft dabei auch verschiedenste Themen und Inhalte miteinander. Das alles entsteht in Echtzeit. So werden sämtliche Perspektiven sichtbar. Und zwar für alle Stakeholder.

Unkompliziert: Alle Visualisierungen entstehen diskret. Sie müssen 
also nichts an Ihrem Event verändern.

Wirkungsvoll: Wenn Sie das visuelle Material nach dem Event aktiv verwenden, fördern Sie vor allem zweierlei: „Ein-Sicht” und „Durch-Blick”. Gut für alle Beteiligten.
Darüber hinaus stärken Sie die interne und externe Kommunikation. Das Ergebnis: dauerhafte Wirkung lange über Ihren Event hinaus.

Vielseitig: Unsere Visualisierer zeichnen sich durch gutes Zuhören aus, können große Informationsmengen verarbeiten, sind kreativ, erkennen Muster, bilden Perspektiven und nehmen Metasichten ein. Mehr noch: Sie verfügen über ein solides akademisches Business-Wissen, eine fundierte Allgemeinbildung und sind in der Lage, Visualisierung in bestehende Prozesse einzubinden.
Langfristiges Denken ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Darf es noch ein bisschen mehr sein?

Arten von Graphic Recording:

Mehr Sinn, mehr Tiefe, mehr Wert.
Was braucht Ihr Meeting, Ihre Gruppe wirklich? Eine Steigerung der Teilnehmer-Interaktion? Mehr Nachhaltigkeit Ihres Meetings? Ein intensiveres Miteinander und mehr „Wir“? Graphic Recording bietet Ihnen eine Fülle an interaktiven und co-kreativen Möglichkeiten. Denn Visualisierungen gehen weit über Worte, Zahlen, Daten, Fakten und Metaphern hinaus. Das Unsichtbare wird sichtbar gemacht, kann geteilt und vermittelt werden. So schaffen Visualisierungen Sinn, Tiefe, integrieren das Unbekannte. Und damit mehr Wert.

Maßgeschneidert für Ihre Konferenzen und Events.
Konferenzen haben oft zahlreiche Sprecher, Themenstränge und Besucher-Bedürfnisse. In diesem Fall benötigen Sie ein weniger interaktives Graphic Recording als bei Meetings. Wert entsteht, wenn Ihre Informationen miteinander vernetzt sind, statt wie bei Powerpoint linear hintereinander gereiht zu sein. Wert entsteht, wenn Sie als Konferenzverantwortlicher eine zusammenfassende Dokumentation erhalten. Und Wert entsteht einmal mehr, wenn Ihre Teilnehmer die Visualisierungen direkt während der Konferenz und auch unmittelbar nach dem Event als Dokumentation erhalten. Genau so, wie es Ihnen passt!

Neue Techniken, ganz einfach.
Ob Onlinemeetings, Webinare oder Onlinekurse: Wir haben neue, einzigartige Techniken entwickelt, die Ihren Event live dokumentieren. Eine gute Internetverbindung auf beiden Seiten reicht vollkommen aus. Dabei entstehen digitale Graphic Recordings, die Sie kurz nach dem Live-Event allen Teilnehmern online zur Verfügung stellen können. Alles, was wir nach einem Briefing dazu brauchen, ist nur ein Onlinezugang. Exakt so wie einer ihrer Teilnehmer.

Überall live dabei. Visualisiert in Echtzeit. 
Immer mehr Teams und Konferenzen nutzen Web- und Telekonferenz-Tools via Internet. Denn diese Tools ersparen Zeit und Reisekosten. In dem Maße wie Meetings auf diese Weise „virtualisiert” werden, wächst der Bedarf an Methoden zur optimalen Zusammenarbeit. Auch in diesem Kontext unterstützt Visualisierung dabei, das Engagement der Teilnehmer hoch zu halten – daher bieten wir Graphic Recording ebenfalls für ortsunabhängige Web- und Tele-Events an. Dazu nehmen wir via Telefon, Video oder Internet live daran teil. Während des jeweiligen Events „recordet“ der Visualisierer entweder für sich mit, oder kann anderen Teilnehmern (in Abstimmung mit dem Facilitator) ein Live-Bild seines digital erstellten Graphic Recordings einspielen. Ortsunabhängige Web- und Tele-Events erfordern unbedingt eine vorab geplante Zusammenarbeit mit Ihrem Facilitator/Moderator. Nach Schluss erhalten Sie das Visual verzögerungsfrei in digitaler Form.

Fragen und Antworten zu Graphic Recording

Fragen und Antworten / FAQ

VF Graphic Recording auf Spiegel-Online mit Video-Portrait

Lesen Sie hier Spiegel-Online

Erfahren Sie hier mehr über uns und unsere Leistungen

Unsere Broschüre als PDF Download