Perspektivwechsel - Visualisierung von Komplexität - Visual Thinking

Die Perspektiven, die wir einnehmen können, bestimmen was wir sehen. Je mehr Perspektiven wir gleichzeitig berücksichtigen in der Lage sind, desto umfassender sind Lösungen. Unsere visuellen Produkte und Dienstleistungen tragen dazu bei, so wie auch Prozessbegleiter und Berater, mit denen wir zusammenarbeiten.

Weshalb sind Perspektiven von Bedeutung? Ein integraler Ansatz kann jegliche gegebene Situation auf der Welt umfassend betrachten und dabei alle derzeit als relevant und wichtig erkannten Variablen berücksichtigt. Dies trägt daher dazu bei, umfassendere Lösungen zu kreieren, die alle vorhandenen Perspektiven anerkennen und aufnehmen, ohne irgendeine davon auszuschließen oder zurückzuweisen. Denn alle haben eindeutig irgendeinen Einfluss auf die aktuelle Situation und die daraus resultierenden Probleme. So steht unser integraler Ansatz auch im Kontrast zu jeglichem Absolutismus und den weit verbreiteten großen methodischen Ansätze des z.B. rein Rational-wissenschaftlichen oder pur Mythisch-religiösen, die eine Art eingebaute Voreingenommenheit zu haben scheinen, weil sie ihre Wahrheit als die einzig richtige Vorgehensweise vertreten.

Damit nimmt der integrale Ansatz die partiellen Wahrheiten von sowohl Wissenschaft als auch Pluralismus auf und betrachtet sie beide als richtig, solange sie sich mit ihren eigenen Bereichen befassen – doch verneint er, dass sie alleinig die einzige Wahrheit haben. Bereits gegenwärtige Potentiale in jedem Einzelnen werden auf positive Art und Weise einbezogen. Durch das Verbinden aller Perspektiven und Wahrheiten sind wir in der Lage, zu neuartigen, umfassenden und vielversprechenden Ansätze zur Lösung der brennendsten Probleme der Welt beizutragen. Es gewährleistet dabei, dass alle Hauptdimensionen menschlicher Existenz integriert werden, damit sichergestellt ist, dass jegliches Handeln so umfassend, effektiv und produktiv wie möglich ist. Damit bietet das Integrale auch eine der umfassendsten und faszinierendsten Landkarten der Wirklichkeit, die die Wissenschaft bis heute gefunden hat.

Nutzen Sie unsere Leistungen, um gezielt Perspektivwechsel als auch die Fähigkeit der Wahrnehmung von allen Perspektiven in Ihre Projekte, Events und Prozesse einzubauen. Unsere Erfahrung, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, basiert auf einem anspruchsvollen transdisziplinären Ansatz und der Erweiterungen bestehender Standards, Arbeitsweisen und bewährter Methoden. Unser eigenes Lernen, Umsetzen und Formulieren entsteht in höchster Sorgfalt und in Abstimmung mit einem weltweiten Thinktank von Experten.